ACCUVAC Pro

Mobiles Absauggerät für freie Atemwege

a
s
b

Mobile Absauggeräte

Von Profis für Profis

ACCUVAC Pro: Das Absauggerät für den Rettungsdienst

Bei der Absaugung des Mund- und Rachenraumes eines Patienten bzw. bei einer endotrachealen Absaugung sorgt das tragbare Absauggerät ACCUVAC Pro schnell für freie Atemwege. Die hohe Saugleistung der elektrischen Absaugpumpe sowie die einfache Handhabung des Gerätes sichern im Rettungseinsatz eine effektive und schnelle Behandlung des Patienten.

Das handlich kompakte Absauggerät kann innerhalb und außerhalb von Rettungsdienstfahrzeugen eingesetzt werden.

Vier vordefinierte Saugstufen ermöglichen beim Absauggerät ACCUVAC Pro eine optimale Anpassung der Saugleistung der Absaugpumpe. Rettungsdienste können das mobile Absauggerät ACCUVAC Pro sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern und Kleinkindern für die Absaugung der oberen und unteren Atemwege anwenden.

Zusätzlich zur Absaugung der Atemwege kann die elektrische Absaugpumpe für die Evakuierung von Vakuumschienen und –matratzen eingesetzt werden. Auch während längerer Einsatzzeiten versorgt ein leistungsstarker Lithium-Ionen Akku mit langer Reichweite das Absauggerät mit Strom. Der Akku kann jederzeit vom Rettungsdienst-Mitarbeiter werkzeuglos gewechselt werden.

Sie haben Interesse an unseren Geräten und wünschen sich eine Beratung zu ACCUAVC Pro? Wenden Sie sich gerne direkt an unseren Kundenservice.

Kontakt

Größte Bedienfreundlichkeit im präklinischen Einsatz:

  • Schnell am Ziel: Vier Vakuumniveaus per Tastendruck wählbar

  • Einfach anzuwenden: Übersichtliches Bedienfeld stellt erreichtes Unterdruckniveau per LED-Anzeige dar

  • Umfangreiche Zubehör-Auswahl - sofort zur Hand: Untergebracht in abwischbarer Zubehör- oder Schutztasche

  • Gut zu transportieren: Ergonomischer Tragegriff, Tragegurt, crashsichere Fahrzeug-Wandhalterung nach EN 1789 mit Ladeschnittstelle

  • Leistungsstark: Leicht zu tauschender Lithium-Ionen-Akku mit einer Akkulaufzeit von mehr als 60 Minuten, Saugleistung von ca. 34 l/min

  • Einfache Vor- und Nachbereitung: Automatische Funktionskontrolle und leicht zu demontierende und zu desinfizierende Komponenten

  • ACCUVAC Pro hält einiges aus: Robustes Gehäuse aus stoßsicheren Materialien

Zubehör

Umfangreiches Zubehör, einfache Umrüstung

Damit Sie beim Einsatz das erforderliche Material zur Hand haben und Ihre ACCUVAC optimal unterbringen können, erhalten Sie bei uns zahlreiche hilfreiche Zubehörartikel:

  • Tragegurt, Schutztasche mit großem Zubehörfach und Zubehörtasche sind ganz einfach anzubringen.

  • ACCUVAC Pro passt in die gleiche Wandhalterung wir alle anderen Geräte der ACCUVAC-Familie. Mit Hilfe der 12-Volt-Verbindungsleitung kann die Absaugpumpe auch in der Wandhalterung geladen werden.

  • Mehrweg- oder Einwegbetrieb: Sie haben die Wahl. Die Umrüstsätze Mehrweg- bzw. Einwegbehältersystem ermöglichen auch nachträglich einen werkzeuglosen Wechsel auf das jeweils andere System.

  • Verbrauchsmaterial: Einwegfilter für das Mehrwegsystem, Absaugbeutel, Absaugschläuche und Fingertips.

  • Der Lithium-Ionen-Akku ist als Ersatzteil erhältlich und kann ebenfalls werkzeuglos gewechselt werden.

  • Halterungsmöglichkeiten für Krankenhausnormschiene und Stangenhalterung.

  • Auch das Netz- und Ladegerät für 100 bis 240 V Wechselspannung ist selbstverständlich als Zubehör bei uns erhältlich.

Wir bieten Ihnen ein umfassendes Produkt-Portfolio und damit für jede Situation das passende Zubehör. Das WEINMANN Emergency-Zubehör und Verbrauchsmaterial überzeugt durch intuitive und einfache Handhabung.

EBOOK-KATALOG

 

Produktvarianten

Wählen Sie Ihre Wunschkombination der ACCUVAC Pro – abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse:

  • ACCUVAC Pro mit Einwegbehältersystem (WM 11605)

  • ACCUVAC Pro mit Einwegbehältersystemwith und Zubehörtasche (WM 11645)

  • ACCUVAC Pro mit Mehrwegbehältersystem* (WM 11600)

  • ACCUVAC Pro mit Mehrwegbehältersystem* und Zubehörtasche (WM 11640)

* Bitte beachten Sie, dass das Mehrwegbehältersystem mit einem Einweg-Bakterienfilter ausgestattet ist.

Downloads

Sie sind auf der Suche nach weiteren Informationen?

Für weitere Produktinformationen, Broschüren, Bilder, Videos, PC-Simulationen, Gebrauchsanweisungen und Konformitätserklärungen klicken Sie hier:

DOWNLOADS

Technische Details

Abmessungen: 370 mm x 277 mm x 146 mm
Gewicht: Ca. 4,3 kg
Temperatur (Betriebsbedingungen): -5° C bis + 50° C
Höhe über NN (Betriebsbedingungen): Bis 5 000 m
Schutzgrad gegen:
- Eindringen von fremden Festkörpern
- Eindringen von Staub
- Eindringen von Wasser mit schädlicher Wirkung
IP34D
Festigkeit gegen Schock und Vibration: EN 1789
RTCA DO-160G
EN 10079-1
Spannungsversorgung: 12 bis 15 V oder 100 bis 240 V / 50 bis 60 Hz mit externem Netzteil
Akkulaufzeit (typisch): 60 min
Weitere Funktionen : Automatische Funktionskontrolle
Saugleistung am Geräteeingang: Ca. 34 l/min
Vakuumeinstellung: Vordefinierte Stufen
-0.1 bar
-0.2 bar
-0.5 bar
-0.8 bar
Klassifikation nach EN ISO 10079-1: High vacuum/high flow
Volumen Behältersystem: 1 000 ml
Weitere angewandte Normen: EN 60601-1
EN 60601-1-11
EN 60601-1-12

NATO Stock Number

6515-12-401-5794

ACCUVAC Pro mit Einwegbehältersystem und Netz- und Ladegerät für 100 V bis 240 V (WM 11635)

Technischer Service

Auch nach dem Gerätekauf sind wir für Sie da

Mit Reparaturen, Wartungen, Sicherheitstechnische Kontrollen (STK) und Elektrischen Sicherheitsprüfungen bieten wir Ihnen den kompletten Service für Ihr Gerät: bei uns im Werk oder über unseren Mobilservice bei Ihnen vor Ort.


SERVICE

ACCUVAC Pro Schulungsanimation: So bedienen Sie das Absauggerät

ACCUVAC Pro: Bedienung

Einfache Anwendung

Konsequente Ausrichtung auf die außerklinische Anwendung

Bei der Entwicklung der ACCUVAC Pro haben wir bewusst die Anforderungen von Anwendern aus der Präklinik berücksichtigt. Diese waren eindeutig: Das Gerät muss einfach zu bedienen sein, robust, leicht zu transportieren und zu reinigen. Schlussendlich muss das Absauggerät leistungsstark und ausdauernd sein.

Wir haben die Anzahl der Vakuumstufen bewusst auf vier reduziert, da hiermit alle Anwendungsfälle abgedeckt sind. LEDs sorgen dafür, dass das Absauggerät auch im Dunkeln sicher bedient werden kann.

Die Funktionskontrolle ist teilautomatisiert, in weniger als einer Minute durchgeführt und gibt dem Anwender optische und akustische Rückmeldungen.

Für Akkuwechsel, Behältersystemwechsel und Demontage vor der hygienischen Reinigung ist kein Werkzeug erforderlich. ACCUVAC Pro ist jederzeit einsatzbereit. Die Schlauchführung und Schlauchaufwicklung sorgen dafür, dass der Absaugschlauch immer griffbereit, aber trotzdem sicher untergebracht ist. Die Einkerbung oben an der Schlauchaufwicklung dient dazu, den Absaugkatheter bei der Anwendung zwischendurch zu fixieren, sodass er nicht verunreinigt wird.

Die von ACCUVAC Rescue und Basic bekannte Einhand-Entriegelung für die Entnahme des Geräts aus der Wandhalterung haben wir auch bei ACCUVAC Pro beibehalten.

Robust

Leistungsstark und ausdauernd

Das stoßfeste Material von Behältersystem, Schlauchaufwicklung und Gerätefuß macht das Absauggerät für Stöße von der Seite und von unten unempfindlich. Die kompakte Form verhindert, dass Sie mit dem Gerät an Türrahmen o.ä. hängen bleiben. Da wackelt nichts: Die Behältersysteme sind so konzipiert, dass die Behälter so fest in ihrer Aufnahme sitzen, dass sich während der Fahrt nichts löst oder klappert.

Mit einem Unterdruckbereich bis -0,8 bar und einer Saugleistung von 34 l/min bringt ACCUVAC Pro für alle Anwendungen ausreichend Power mit.

Der weite Betriebsbereich von -5 °C bis +50 °C (Transport/Lagerung: -40°C bis +70 °C), ebenso wie die lange Akkulaufzeit von 60 Minuten trägt den Anforderungen von Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Militär Rechnung. Die Besonderheit: Die meisten Absauggeräte dürfen gar nicht so lange ununterbrochen betrieben werden, da sie nach einer gewissen Betriebszeit erst einmal abkühlen müssen. ACCUVAC Pro muss erst nach 60 Minuten eine Pause einlegen.

EMS professional carrying ACCUVAC Pro
ACCUVAC Pro

Einfach zu reinigen und desinfizieren

Sie haben die Absaugpumpe bei einem Einsatz unter freiem Himmel in den Matsch gestellt? Macht nichts. Fast alle Teile von ACCUVAC Pro lassen sich werkzeuglos demontieren, reinigen und desinfizieren. Das gilt für:

  • Gerätefuß

  • Schlauchwicklung

  • Aufnahme für das Behältersystem (Mehrweg und Einweg)

  • Behältersysteme (Mehrweg und Einweg)

Intuitive Bedienung für höchste Sicherheit

ACCUVAC Pro
Entriegelung für Wandhalterung

Einhand-Entriegelung per Tastendruck

Schlauchaufwicklung

Zur optimalen Unterbringung

Vier vordefinierte Saugstufen

Schnelle Auswahl durch nur einen Tastendruck

Automatische Funktionskontrolle

mit schneller optischer und akustischer Rückmeldung

Akku

Moderner Lithium-Ionen Akku mit langer Reichweite und schneller Aufladung

Behälteraufnahme

Mehr Sicherheit für alle Behältersysteme aufgrund stoßsicheren Materials

Sekretbehälter Serres®, 1000 ml

Mit Einwegabsaugbeutel, integriertem Bakterienfilter und Geliermittel

Akkufachabdeckung

Ohne Werkzeug zu öffnen

Gerätefuß mit Schlauchführung