Datenübertragung Bluetooth® data transmission

Bluetooth®-Datenübertragung

Lösungen

Bluetooth®-Datenübertragung

Bluetooth®-Datenübertragung: Lückenlose Dokumentation leicht gemacht

Schnell und einfach die die Beatmungsdaten nach dem Einsatz an das Dokumentationssystem übertragen – das ist papierlos mit der Bluetooth®-Datenübertragung möglich. Mittels Bluetooth®-Kommunikation können Sie Beatmungseinstellungen, aktuelle Messwerte und Trenddaten kabellos an digitale Dokumentationssysteme senden. Außerdem können die aufgezeichneten Daten auch innerhalb Ihrer Organisation zur Qualitätssicherung genutzt werden.

Die Option Bluetooth®-Datenübertragung ist für MEDUMAT Transport und MEDUMAT Standard² verfügbar.

Vorteile der Bluetooth®-Datenübertragung:

  • Digitale Einsatzdokumentation

  • Schnelle Übertragung der Beatmungsdaten

  • Automatische Aufzeichnung von Einsatzdaten zur Qualitätssicherung

  • Sichere Übermittlung der Daten durch Schutz vor Unbefugten

  • Anbindung an verschiedene Dokumentationssysteme bereits erfolgt

Bluetooth® data transmission

Bluetooth®-Datenübertragung

Für MEDUMAT Transport 

Mit Bluetooth®-Datenübertragung immer auf der richtigen Spur. Nach der erfolgten Rettung ist die Dokumentation besonders wichtig. Die Einsatzdaten können sicher und schnell von MEDUMAT Transport via Bluetooth® an das Dokumentationssystem gesendet werden.

MEDUMAT Transport überträgt Beatmungsparameter, Einstellungsveränderungen und Trenddaten der Beatmung kabellos und schnell an das Dokumentationssystem. Dies erfolgt nur durch eine aktive Anfrage, um einen Missbrauch durch Unbefugte zu verhindern. Schalten Sie die Option Bluetooth® für Ihren MEDUMAT Transport frei und übertragen Sie ab jetzt die Einsatzdaten papierlos.

MEDUMAT Transport ist bereits an die Dokumentationssysteme von MedDV, Tech2Go, ZOLL, CKS-Systeme und an den Defibrillator Corpuls³ angebunden.

Sie möchten, dass Ihr MEDUMAT Transport mit Ihrem Dokumentationssystem kommuniziert? Sprechen Sie uns für weitere Informationen an.

Bluetooth®-Datenübertragung

Für MEDUMAT Standard²

Auch MEDUMAT Standard² kann mit Ihrem Dokumentationssystem kommunizieren. Mit der Bluetooth®-Datenübertragung bei MEDUMAT Standard² können Sie schnell und zuverlässig die Beatmungsdaten des letzten Einsatzes übertragen. So ist eine lückenlose und digitale Dokumentation einfach möglich. Darüber hinaus können die aufgezeichneten Daten auch innerhalb Ihrer Organisation zur Qualitätssicherung genutzt werden.

MEDUMAT Standard² ist bereits an die Dokumentationssysteme von MedDV, Tech2Go sowie CKS-Systeme angebunden.

Ihr MEDUMAT Standard² verfügt noch nicht über die Bluetooth®-Option? Sprechen Sie uns an. Das Freischalten der Option ist problemlos machbar.

Bluetooth® data transmission