Notfallausrüstung

Für Notfallkoffer und -rucksäcke

Ausstattungen für Notfallkoffer
a
s
b

Notfallausrüstung

Ausstattung Notfallkoffer und -rucksäcke

Notfallkoffer

Sie sind auf der Suche nach der richtigen Ausstattung für Ihren ULMER KOFFER oder RESCUE-PACK?

Wir bieten Ihnen zwei Ausstattungsvarianten Light und Pro für Ihren Aluminiumkoffer oder Rucksack an. Sie sind flexibel in der Auswahl der Ausstattung und entscheiden selbst was Sie wirklich mitnehmen. Wählen Sie aus welches Behältnis Sie nutzen und suchen Sie sich anschließend die passende Sauerstoffflasche aus.

Sie haben Interesse an unseren Geräten und wünschen sich eine Beratung zu unseren Ausstattungen Notfallkoffer und -rucksäcke? Wenden Sie sich gerne direkt an unseren Kundenservice.

Kontakt

Vorteile

  • Abgestimmt auf unsere Notfallkoffer – und Rucksäcke

  • Flexibel in der Zusammenstellung

  • Vielfältige Möglichkeiten

     

Ausstattung Light im Notfallkoffer ULMER KOFFER I

Ausstattung Light

Sie entscheiden welche Ausstattung Sie für welche Behältnis benötigen. Mit der Ausstattungsvariante Light erhalten Sie ein umfassendes Zubehörset, das sauber und übersichtlich im Notfallkoffer ULMER KOFFER oder im Notfallrucksack RESCUE-PACK platziert werden kann.

Folgende Teile sind im Lieferumfang enthalten:

  • Sauerstoffflasche*, leer, 0,8 l oder 2 l inkl. Spanngurte

  • OXYWAY Fine I

  • Inhalationsmaske für Erwachsene

  • COMBIBAG Beatmungsbeutel

  • 4 verschiedene Rendell-Baker-Beatmungsmasken

  • Manuelles Absauggerät MANUVAC

  • 6 Oropharyngealtuben

  • Je 1 Nasopharyngealtubus

  • Verschiedene Kofferaufkleber

Ausstattung Pro

Die umfangreichere Ausstattungsvariante „Pro“ rüstet Sie optimal für den Notfall. Wählen Sie auch hier Ihre gewünschte Behältnisgröße und die Größe der Sauerstoffflasche. Ein zusätzliches Set für Ge- und Verbrauchsmaterial (WM 15487) ist außerdem für die Ausstattung des ULMER KOFFER III enthalten, da dieser ein wahres Raumwunder ist.

Im Lieferumfang der Ausstattung Pro ist enthalten::

  • Alle Teile der Ausstattung Light

  • Set Medizinische Kleinprodukte bestehend aus je 1 Stück: Lämpchen zur Pupillendiagnostik, Reflexhammer, Einhand-Venenstauer, Pinzette (anatomisch), Pinzette (chirurgisch), Schere (gerade), Universalschere, Mundspatel, gebogene Kornzange, Einmalskalepll (Typ 23)

  • Set Intubation bestehend aus je 1 Stück: Magill-lntubationszange klein und groß, Mundkeil, Einmalspritze 10 ml,

  • 1 Rolle Heftpflaster, Pean-Klemme, Laryngoskop, mit 2 McIntosh-Spateln (Gr. 1 und 3) und Batterien

  • 5 Trachealtuben in verschiedenen Größen

  • Blutdruckmessgerät für Erwachsene

  • Stethoskop für Erwachsene

  • Druckinfusionsgerät

  • zusätzlich nur beim ULMER KOFFER III: Set Ge- und Verbrauchsmaterial (WM 15487)

ULMER Koffer Notfallausstattung
Ausstattung nach DIN 13232, Teile A + C, im Notfallrucksack RESCUE-PACK I

Notfallausrüstung

nach DIN 13232:2011

Mit der Notfallausrüstung nach DIN 13232 haben Sie die ideale Basisausstattung für die Erstversorgung von Notfallpatienten vor Ort.

Die Notfallausrüstung passt sowohl in ULMER KOFFER als auch in RESCUE-Packs. So ist die Versorgung des Patienten immer gewährleistet, wobei vorausgesetzt wird, dass weiteres Verbrauchsmaterial innerhalb von etwa 15 Minuten zur Verfügung steht. 

Es werden folgende Teil-Ausrüstungen unterschieden:

  • Teil A: Basis

  • Teil B: Erwachsene

  • Teil C: Kinder

Diese Teilausrüstungen werden kombiniert, sodass eine Notfallausrüstung immer aus folgenden Bestandteilen zusammengesetzt wird:

  • Teil A + B

  • Teil A + C

oder

  • Teil A + B + C

Sie haben die Wahl: Stellen Sie sich Ihre Kofferausstattung selber zusammen oder entscheiden Sie sich für eine Vorkonfiguration. Hier sehen Sie die vielfältigen Möglichkeiten:

EBOOK-KATALOG